Menu Shopping Cart Search

Natürliche Behandlung für Erwachsenen Akne

Eine von fünf Frauen im Alter zwischen 25 und 40 Jahren leidet unter Erwachsenen Akne. Stress, Kosmetika, Hormone und Antibabypillen können alle zum Ausbruch von Erwachsenen Akne führen. Übermäßige Talgproduktion, Bakterien beladene Poren, Hormone und Antibabypillen mit einem hohen Androgenspiegel, sind eine perfekte Umgebung damit sich Akne entwickeln kann. Die Produkte, welche Sie als Teenager verwendet haben, sind ineffektiv um Erwachsenen Akne zu behandeln. Finden Sie ein medizinisches Reinigungsmittel und Peeling, die Salicylsäure beinhalten, um Poren zu reinigen und abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Produkte, die Benzoylperoxid enthalten, helfen auch Bakterien auf der Haut zu reduzieren.

Ein Hausmittel, das bei der Behandlung von Erwachsenen Akne hilfreich sein kann, ist das Waschen des Gesichts mit Apfelessig. Die heilenden Eigenschaften dieser Flüssigkeit sind weithin bekannt, aber Sie haben vermutlich nie daran gedacht, es auf Ihrem Gesicht zu verwenden. Sie können es auf Ihrem gesamten Gesicht mit einem Wattebausch auftragen, 3-5 Minuten einwirken lassen, und anschließen abspülen. Der Essig kann ein wenig brennen, wenn Sie ihn erstmalig auftragen – und der Geruch ist ein wenig stechend, aber er wird in der Regel Ihre Pickel in einem relativ kurzen Zeitraum austrocknen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter